Protokoll 6. ordentliche GV und Jahresbericht 2015

Protokoll 6. ordentliche GV und Jahresbericht 2015

Das Protokoll der 6. ordentlichen Generalversammlung, der Jahresbericht 2015, der Revisionsbericht 2015 und ein Fotoprotokoll zum World Café zur Stromallmend sind nun online. http://www.energiegenossenschaft.ch/wp2/genossenschaft/dokumente/

Einladung zur GV am Sonntag, 5.6.16 in Bern

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter

Wir laden Dich herzlich ein zu unserer sechsten ordentlichen Generalversammlung am Sonntag, den 5. Juni 2016 in Bern.

Im Vorfeld der GV findet ein Stromallmend-Netzwerk-Treffen statt, zu welchem Du ebenfalls eingeladen bist. Bitte melde Dich an (gerne bis Sonntag, 29. Mai) und teile uns mit, ob Du nur die GV oder auch das Netzwerktreffen besuchst! Die Abstimmungsunterlagen werden eine Woche vor der GV elektronisch verschickt.

Überraschung Alle Teilnehmenden des Stromallmend-Netzwerk-Treffens erhalten eine super-ultimative Handy-Ladestation created by EGch. Aber pssst!! nicht weitersagen, das ist ein Geheimnis.

Ablauf ab 13:00 Einstimmung mit Häppchen von Äss-Bar, Getränken aus dem Kühlschrank der Kaospiloten und Kaffee&Tee natürlich 100proSOLAR 14:00 Begrüssung und Vortrag zur Stromallmend 14:30 Beginn …

Vorankündigung GV: Sonntag, 5.6.16 in Bern

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter

Am Sonntag, 5. Juni 2016 wird unsere jährliche GV – diesmal in Bern – stattfinden. Reserviere doch gleich jetzt diesen Termin! Eine Einladung und entsprechende Unterlagen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Programm Stromallmend-Community-Fest mit World Café Helionauten 2015 Kür anschliessend EGch GV mit Wahlen Präsentation der zweiten Gemeinwohlbilanz

Im Namen der Verwaltung sonnig Selma Junele

Geburtsstunde von EGch liegt nun 5 Jahre zurück

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter

Nicht selten überkommt einen etwas Wehmut, wenn man feststellt, dass ’schon wieder‘ 5 Jahre vergangen sind. Doch der Blick zurück auf die Geburtsstunde von EGch in den Tagen nach der Nuklearkatastrophe in Fukushima ist vor allem von Freude und auch etwas Stolz geprägt: Aus einer Idee ist eine Firma mit einem knappen Dutzend engagierten Mitarbeitenden geworden, die unsere drei Perlen umsetzen.

Von der Vision auf dem Flyer zur Stromallmend Auf einem Flyer, der noch vor der Gründung von EGch verteilt wurde, haben wir unsere Vision festgehalten: Die Energie Genossenschaft betreibt bis 2019 das grösste Solarkraftwerk in der Schweiz. Sie plant, baut und betreibt dazu auf dem Prinzip der Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Solidarität kleine, dezentrale Solarkraftwerke auf Dächern von GenossenschafterInnen. Unsere Vision von damals ist …

Danke!

Liebe Beitragende und Beteiligte

Wir bedanken uns für alle gemeinsam vollendeten Projekte, für Ihr Interesse an unseren Tätigkeiten und dafür, dass Sie sich mit uns auf den Weg in eine erneuerbare Zukunft machen!

Wir freuen uns die Stromallmend, das Netzwerk für Solarstrom Produzenten und Konsumenten, nun vollständig öffnen zu können. Auch Sie sind gerne dazu eingeladen! Bitte schauen Sie sich den Stromallmend Clip unter www.stromallmend.ch an.

Unser Gemeinwohl Bericht zum Jahr 2014 ist fertig gestellt! Download Bericht und weitere Infos zur Gemeinwohl Ökonomie

Wir suchen für die Verwaltung neue Mitglieder. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an mich. Gerne stelle ich Ihnen entsprechende Unterlagen zu.

Kommentar zur Klimakonferenz in Paris: Es ist einmalig in der Geschichte der Menschheit, dass sich 195 Staaten einigen konnten. …

Protokoll 5. ordentliche GV und Jahresbericht 2014

Das Protokoll der 5. ordentlichen Generalversammlung, der Jahresbericht 2014, der Revisionsbericht 2014 und ein Fotoprotokoll zum World Café zur Stromallmend sind nun online. http://www.energiegenossenschaft.ch/wp2/genossenschaft/dokumente/

Einladung GV 30. Mai und Planet der ziemlich Schlauen

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter

Gerne lade ich dich ein zur kommenden

5. ordentlichen EGch Generalversammlung am Samstag, den 30. Mai 2015 um 14:00 h im Bioland in Olten

Ablauf 14:00 World Café zur Stromallmend (mit Kaffee und Kuchen) 16:00 Beginn der GV 17:30 Ende der GV

Traktanden GV 1. Begrüssung 2. Protokoll der GV vom 12.4.14 3. Jahresbericht und Jahresrechnung 2014 4. Entlastung der Verwaltung 5. Wahlen 6. Budget 2015 7. Stromallmend 8. Diverses

Wir würden uns freuen, wenn am World Café zur Stromallmend viele Solarstromkäufer und Solarstromproduzenten dabei sind und aktiv mitdiskutieren können!

Wenn du an der ‚physischen‘ GV teilnehmen möchtest, melde dich bitte bis Freitag den 22. Mai an, damit wir Kaffee und Kuchen vorbereiten können.

Wir werden in diesem Jahr im Vorfeld eine Online-Abstimmung durchführen, …

Ankündigung GV, Stromallmend und mehr

 

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter

EGch wächst aus den Kinderschuhen heraus. Mit acht festen Mitarbeitern und knapp CHF 900’000 Umsatz starten wir schwungvoll ins dritte Geschäftsjahr. Klein(st)e bis mittelgrosse PV-Anlagen – z.B. für Balkone oder Schulhausdächer – , Eigenverbrauchs-Lösungen auch für Mehrfamilienhäuser und Areale, plus fairer Solarstrom von unseren dezentralen Kraftwerken sind unsere konkreten Antworten auf Fukushima vor vier Jahren.

GV am Samstag, den 30. Mai 2015

Gerne laden wir dich an die diesjährige GV ein! Sie findet am Samstag, den 30. Mai 2015 statt. Wir werden in diesem Jahr eine online Teilnahme bei der Abstimmung durchführen – simpel per persönlicher E-Mail. Entsprechende Unterlagen und die offizielle Einladung zur GV werden ca. einen Monat vorher folgen. Wer sich nicht (an die ‚physische‘ GV) anmeldet, kann an der Online-GV …

Gretchenfrage: Wie hast du’s mit dem Strom?‏

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

beziehst du noch nicht unseren Solarstrom (oder stellst selber Solarstrom in ausreichender Menge her)? Dann möchte ich dich davon überzeugen, diesen Schritt nun anzugehen!

Gehörst du vielleicht zu denjenigen, die einen hauptsächlich wasserstrombasierten Erneuerbare-Mix beim örtlichen EW beziehen? Das ist zwar keine schlechte Sache, aber eben auch keine wirklich gute! Denn über Wasserstrom verfügt dein EW in Hülle und Fülle, und es muss an seinem generellen Strommix nichts ändern, wenn du Wasserstrom beziehst. Anders als mit dem Kauf von Wasserstrom förderst du mit dem Kauf von Solarstrom die Energiewende gezielt.

Drum ist es eine extrem coole Sache, wenn du nun auf 100proSOLAR, zertifiziert von der akkreditierten Zertifizierungsstelle Swissgrid, umsteigst! Mehr unter www.100proSOLAR.ch. 100proSOLAR ist der EGch Solarstrom aus unserer EnergieAllmend. Diese wird gespiesen …

Zwischenbericht Projekt ADE!planer und Aufruf…

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

ich hoffe, du geniesst den teilweise verregneten Sommer und bist nach allfälligen Ferienaufenthalten wieder gut im normalen Alltag angekommen. Das Gute ist: Es kann nur noch sonniger werden!

Zwischenbericht Projekt ADE!planer und Aufruf zur Zeichnung von weiteren Darlehen und Anteilscheinen

Im Frühjahr haben wir dich über unser Projekt ADE!planer informiert. Das Tool, welches es ermöglichen soll, kleine, teilweise beschattete und aussergewöhnliche Solaranlagen zu einem entschieden besseren Preis-Leistungsverhältnis zu realisieren, ist auf gutem Wege. Es fehlen aber noch zusätzliche finanzielle Mittel.

Damit wir das virtuelle Kraftwerk der Energie Genossenschaft Schweiz in den nächsten Jahren ausbauen können, braucht es weitere Solaranlagen. Der Bau von Solaranlagen ist aktuell ein wichtiges, finanzielles Standbein von EGch. ADE!planer schliesst die Marktlücke im Bereich der Kleinstanlagen, die zur Einmalvergütung (EIV) zugelassen sind.

Wir …

Protokoll der 4. ordentlichen GV und Jahresbericht 2013

Das Protokoll der 4. ordentlichen Generalversammlung und der Jahresbericht 2013 sind nun online. http://www.energiegenossenschaft.ch/wp2/genossenschaft/dokumente/

Einladung zur 4. ordentlichen GV am 12.4.2014

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

gerne senden wir dir eine

Einladung zur 4. ordentlichen Generalversammlung der Energie Genossenschaft Schweiz am SA 12.4.14 14:00 Uhr in der Umwelt Arena in Spreitenbach

Ablauf 11:00 freie Besichtigung Umwelt Arena mit Nationalrätin Aline Trede (fakultativ) 13:30 Apéro im Planet 14:30 Beginn Generalversammlung (Seminarraum 1 Heinrich Kuhn, EG) 16:00 Ende Generalversammlung 17:00 Umwelt Arena schliesst

Traktanden 1. Begrüssung 2. Protokoll der GV vom 15.6.13 3. Jahresbericht 2013 4. Jahresrechnung 2013 5. Verwendung Reinertrag 2013 6. Entlastung der Verwaltung 7. Gemeinwohl 2013 8. Wahlen 9. EG!Solarstrom 10. Geheimprojekt ADE!planer 11. Diverses

Anreise http://www.umweltarena.ch/de/anreise-anfahrt-_content—1–1080.html Entsprechende Unterlagen zur GV werden eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail verschickt.

Zum Apéro Aperitif „Tour de Suisse“ Trockenwurst, Bergkäse, Spezialbrot und Essiggemüse. Dazu …

Prix Cinérgie

Am letzten Dienstag 17.12.13 wurden die Oscars für die besten Energie-Kurzfilme verliehen und mit dem Prix Cinérgie geehrt.

Der ADE!geranium Clip wurde mit dem Prix Cinérgie in der Kategorie Commercial ausgezeichnet! Er schitt sehr gut im Publikums-Voting und auch bei der Jury-Abstimmung ab.

Kommentar aus der Jury: «In der Kürze liegt die Würze: klare Aussage, in wenigen Bildern verständlich dargestellt. Originelle Ideen, einfach und gut umgesetzt, effektvoller Spannungsbogen, verleitet zu einem Lächeln. Thema gut umgesetzt.»

Herzlichen Dank an alle Beteiligten! Katia Rota, Zürich, Produzentin Nationalrätin Aline Trede, www.alinetrede.ch, Bäuerin Adrian Scherzinger, www.edprojects.ch, Kamera & Cut Jodlerclub Bärnersenne, Musik Amadeus Wittwer, www.projektlotse.ch, Idee

Feedback aus der Presse: Artikel ee-news – Newsplattform für erneuerbare Energien (download als …

Preisträger WWF-Projektwettbewerb 2013

Unser Projekt «Helionauten – the Movement» gehört zu den Preisträgern des offenen WWF-Projektwettbewerbs 2013: https://innovation.wwf.ch/blog#blog/post/17520

Wir interpretieren dies als Mischung zwischen Trostpflaster und Motivationsspritze. 😉 Helionauten bleiben daher auf Kurs und warten auf mehr Wind. Ahoi Suffizienz!

Für uns heisst es nun, eine erweiterte Fundraising-Tour mit der Unterstützung vom WWF Schweiz zu starten. Wir möchten bis Anfang Oktober Klarheit zur Finanzierung vom Projekt „Helionauten the Movement“ schaffen.

Danke für deine Hilfe beim Voting!

3. ordentliche GV

Helionauten jetzt supporten!

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

Die Energie Genossenschaft Schweiz hat das Projekt „Helionauten the Movement“ beim WWF Innovationswettbewerb eingereicht. In der ersten Abstimmungsrunde konnten wir das beste Resultat 😉 von den 39 Projekten erreichen und sind nun eine Runde weiter!! Um die Helionauten vorwärts zu bringen, sind wir auf eine externe Finanzierung angewiesen. Für das Siegerprojekt steht ein Budget von CHF 100‘000 zur Verfügung. Damit können wir gemäss Projektantrag wichtige Ziele erreichen!

Ab sofort kann die Community – also du – nochmal entscheiden, welche zwei Projekte am 11.7.13 der Jury vom WWF vorgestellt werden!

Deine Simme ist absolut wichtig! Gib uns drei Sterne! Und erzähle es rasch weiter!

WICHTIG: Deine Stimme (3 Sterne) zählt nur, wenn du noch mindestens 5 weitere Projekte besser alle z.B. …

Deine Stimme zählt!

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

Reminder GV 15.6.13 Die Anmeldungen für die GV sind noch etwas dürftig – das Wetter wird ja nur noch besser 😉 Damit wir Speis und Trank etc. entsprechend organisieren können, bitten wir dich um eine rasche Anmeldung bis MI 5.6.13 an infoÄTenergiegenossenschaft.ch oder per Telefon 031 55 202 55. Bitte teile auch mit, ob du an der Führung im Papiliorama dabei bist. Die Einladung zur GV findest du unter: http://www.energiegenossenschaft.ch/wp2/einladung-zur-generalversammlung-vom-15-6-13/#more-2484

WWF Voting! Es geht um viel! Bitte abstimmen! Wir haben das Projekt „Helionauten the Movement“ beim WWF Innovationswettbewerb eingereicht. Um die Helionauten aktiv weiter zu gestalten, sind wir auf eine externe Finanzierung angewiesen. Für das Siegerprojekt steht ein Umsetzungsbudget in Höhe von CHF 100‘000 zur Verfügung. Ab sofort kann die Community entscheiden, …

EG!solarstrom Status

Liebe Solarstromerin, lieber Solarstromer,

Unsere PV-Anlage auf dem Kardenhof in Kerzers speist nun Solarstrom ins Netz. Das aktuelle Wetter ist nicht top, aber die Ertragsdaten lassen sich trotzdem zeigen: http://public.solarmonitoring.net/dashboard/system/E5L5A/8ByGCDQL2r?lang=de

Dein bestellter Solarstrom fliesst jetzt also zu dir oder zumindest dein ökologischer Mehrwert! 😉 Ich möchte nochmal drauf hinweisen, dass du den ökologischer Mehrwert bei deinem lokalen Netzbetreiber kündigen solltest oder zumindest den Anteil, den du per sofort bei der EGch beziehst.

Die Belege sind in Arbeit, aber es braucht noch etwas Geduld! Unsere Grafikerin wird sich in den Sommermonaten um die Zertifikate, Sticker und Web-Banner kümmern.

Im Namen der Verwaltung peace & be wild Amadeus Wittwer

 

Zeichnungswettbewerb 2013

Herzlichen Dank an alle Kinder für diese wunderbaren Zeichnungen! Die Jury konnte sich nur schwer zwischen den liebevoll, originell und fantasievoll gestalteten Sonnen entscheiden. Ein Sorry für alle Kinder, die trotz ihrer grossartigen Einsendung keinen Preis ergattern konnten!

Diese drei Zeichnungen haben gewonnen!

Preise: Je eine coole Sun Jar Lampen plus eine Jahreskarte fürs Papiliorama.

Jury aus Genossenschaftern: Janine Plüss, Ursula Holzer und Grafikerin www.regains.ch

Ehren Jury Mitglied: Stefan Charles, kv. Direktor Kunstmuseum Basel

Alle Kunstwerke sind in der Sonnengalerie online ersichtlich.

Motivationsfilms für Helionauten u.a.

Liebe Genossenschafterin, lieber Genossenschafter,

wahrscheinlich erinnerst du dich noch an unsere Fundraising-Aktion für die Produktion eines Motivationsfilms für Helionauten im vergangenen Herbst. Unser Kreativteam hat sich daraufhin in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv mit der Umsetzung beschäftigt. Wir freuen uns darüber, dir nun den Motivationsfilm vorzustellen.

 

Ausserdem haben wir weiter an der Strukturierung der Webseite gearbeitet und neue Solar-Produkte aufgenommen. Eine Übersicht findest du unten. Cool wäre, wenn du schon bald selber mit einem Kauf in unserem Shop die Energiewende weiter vorantreibst… Nach dem Motto Persönliche Werbung ist die beste Werbung unterstützen wir auch weiterhin deine Werbeaktivitäten für die Energie Genossenschaft Schweiz (EGch). Wie bisher gibt es bei der Vermittlung eines neuen Genossenschafters wahlweise ein T-Shirt oder die einmonatige Miete unserer intelligenten Stromverbrauchsmessgeräte FLUSKSO und …