Nachhaltigkeit

Ein paar Beispiele von unseren Beiträgen für einen nachhaltigen und enkeltauglichen Planeten:

Die drei Perlen „Erneuerbare Energie“, „Massvoller Konsum“ und „Solidarische Ökonomie“ stehen im Zentrum der Tätigkeiten von EGch.

Kugel_Erneuerbar_8er_web150Massvoll_Feuer_S_web150Kugel_solidarisch_web150

Unsere Mitarbeiter arbeiten alle von zu Hause und sparen dadurch Energie. Sie müssen nicht jeden Tag zu ihrem Arbeitsplatz transportiert werden. Es müssen auch keine zusätzlichen Räume geheizt werden. Zudem werden massiv weniger Ressourcen beansprucht. Informationen, Tipps und Zahlen zur eingesparten Energie unter: http://www.homeofficeday.ch

Alle Mitarbeiter arbeiten Teilzeit! Niemand verfügt über einen Arbeitsvertrag mit mehr 80%.

EGch nutzt wo immer möglich OpenSource Software.
z.B.: LibreOffice, Ubuntu, Kivitendo, MYSQL, WordPress, usw.

Wir achten darauf, dass unsere Briefschaften, wenn nicht elektronisch übertragbar, auf Recyclingpapier gedruckt werden. Unser CI wurde von unserer Grafikerin reGains entsprechend gestaltet.

Der Karton zum Versand von ADE!geranium kann dem Spediteur zurück gegeben werden und kann dadurch nochmal verwendet werden.

EGch wurde Zweite beim Schweizer Nachhaltigkeitspreis Prix NATURE 2013 in der Kategorie Generation Zukunft.
130401_prix-natur

EGch ist Preisträger des Innovationswettbewerbs 2013 vom WWF Schweiz!