EG!invest

Investieren Sie in das dezentrale Solarkraftwerk der Energie Genossenschaft Schweiz.

Gewähren Sie der Energie Genossenschaft Schweiz (EGch) ein Direktdarlehen – EG!invest. Es wird ein Zinssatz von maximal 2,5% gewährt. Das Darlehen ist idealerweise zwischen CHF 20’000.- und 40’000. Ihr Darlehen wird an eine Photovoltaik-Anlage in unserer Stromallmend gebunden sein und zu Ihrer Sicherheit wird eine Dienstbarkeit im Grundbuch eingetragen. Sie erhalten einen Register-Schuldbrief, der dem physischen Gegenwert entspricht. Sie entscheiden sich für eine langfristige und sehr solide Investition.

 

130330_solarkraftwerk

 

Tragende Elemente von EG!invest

1. Personen (natürliche und juristische) zeichnen ein Darlehen und werden dadurch automatisch Genossenschafter. Sie beteiligen sich mit einem grösseren Beitrag an der Finanzierung einer PV-Anlage in der stromAllmend.

2. Dacheigentümer stellen ihr Dach der EGch zur Verfügung, beziehen günstigen Solarstrom und sparen dadurch bei den Stromkosten. Ein Vertrag über mindestens 20 Jahre sichert diese Kooperation.

3. Das lokale Elektrizitätswerk ist verpflichtet den Strom zum Normalstromtarif ab zukaufen. Die Liegenschaftseigentümerin bezieht günstiger Solarstrom vom Dach als vom lokalen EW. Mieter, Büros oder KMU kaufen zudem den Überschuss in Form von Solarstrom Zertifikaten (HKN) via Swissgrid von EGch ab. Damit kann das Darlehen getilgt, Zinsen bezahlt und die Wartung gedeckt werden.

4. EGch bringt die beteiligten Parteien unter einen Hut, realisiert fachgerecht Planung und Bau der Photovoltaik-Anlage und ist verantwortlich für die gesamte Administration. Die Genossenschaft garantiert eine langjährige Wartung und regelt die Rückzahlung allfälliger Darlehen.

 

Bitte, füllen Sie bei Interesse das unten folgende Formular aus. Wir werden Sie in den nächsten Tagen persönlich kontaktieren, um die Details für einen Vertragsentwurf zu besprechen. Mit der Unterzeichnung des Darlehensvertrags werden Sie automatisch Genossenschaftsmitglied und erhalten dadurch Ihr Mitspracherecht an der Generalversammlung. Einmal jährlich findet jeweils die ordentliche GV statt.

 

Worte aus der Verwaltung

Wir schaffen einen wichtigen ökologischen und sozialen Mehrwert und verpflichten uns das Gemeinwohl zu verbessern. Wir gehen mit dem uns übertragenen Genossenschaftskapital gewissenhaft und sorgsam um. Wir sind bestrebt einen fairen Überschuss zu erwirtschaften und sichern damit eine organische Entfaltung des Unternehmens. Wir bilden gemäss Statuten einen Reservefond mit mindestens 5% des Reinertrags.

 

Bei Unklarheiten können Sie uns telefonisch unter 031 55 202 55 erreichen.

 

Wir schätzen Ihr Vertrauen und behandeln Ihre Daten streng vertraulich. Wir werden Sie nach Empfang Ihrer Angaben schnellstmöglich persönlich per E-Mail oder telefonisch kontaktieren und das weitere Vorgehen besprechen.